Wichtigster Branchenpreis jetzt in unseren Händen

in 2013

Alle 2 Jahre wird bei der weltgrößten Fachausstellung ISH in Frankfurt von der Fachpresse der wichtigste und älteste Branchenpreis für das internationale SHK-Handwerk im deutschsprachigen Raum verliehen. In Fachkreisen gilt diese Auszeichnung als Garant für Kundennähe, frische Ideen und herausragende Arbeit. Dem Sieger winkt für seine wegweisenden Ideen der „Ritterschlag“ des SHK-Handwerks.

Wir überzeugten mit unserem Konzept der Kundennähe, Kundenqualifizierung, ganzheitlicher Beratung und herausragender Arbeit im Haus des Kunden, die Jury. Für unser innovatives Gesamtkonzept errangen wir beim „Marketingpreis des deutschen SHK-Handwerks 2013“ den 1. Platz.

Bei der anschließenden Laudatio hielt es Holger Siegel für wichtig, seine erste persönliche Laudatio über unseren, besonderen Betrieb zu halten. Er, der diesen Preis vor 16 Jahren mit ins Leben rief, stellte in kurzen, prägnanten Worten den Vorbildcharakter der Gabriels für andere SHK-Handwerker dar. Siegel wörtlich: „Clevere Lösungen – dafür sind sie bekannt. Sie haben sich in der Region und im Bundesland Baden-Württemberg bekannt gemacht für Solarnutzung und nachhaltiges Heizen. … Klein und Fein - diese Worte beschreiben die Firma unserer Marketingpreisträger, die ausgezogen sind, Freude bei der Arbeit zu haben und einen guten Job zu machen.“ Bei der anschließenden Feier gratulierten die Geschäftsführer vieler international tätigen Heizungs- und Sanitärproduzenten u.a. KWB, Solvis, Vaillant und Grundfos persönlich den strahlenden Gewinnern. Der Chef der Solarfirma Solvis Helmut Jäger: „Mit diesem Preis bestätigt ihr, dass ihr an der Spitze des SHK-Handwerks steht.“

Der Film von der Preisverleihung ist jetz online. Sie können ihn auf YOUTUBE ansehen.

Verschiede Presseberichte in unserer Pressearchiv 2013 lesen.


Bei der Überreichung des Preises (Herr Holzmann, Gerhard und Andrea Gabriel, die Moderatorin des Abends und Laudator Holger Siegel.


Im Anschluss an die Laudatio gewährte Andrea Gabriel einen kurzen Einblick in die Firmenphilosophie ihres Unternehmens.


Rund 300 Gäste waren im vollbesetzten Saal bei der Preisverleihung anwesend.


Gewinnen macht Spaß!