Handwerkskammer lädt zum Danke sagen ein

in 2012

Ins Kurhaus Schloss Laupheim lud die Handwerkkammer ehrenamtlich tätige, Funktionäre, unterstützende Freunde aus Wirtschaft und Politik sowie herausragende Personen, die sich positiv um das Handwerk in verschiedenen Bereichen verdient gemacht haben, aus dem gesamten Kammerbezirk und darüber hinaus, ein.
Zu unserer Freude, erhielt der Handwerkskammerpräsident Anton Gindele die silberne Ehrennadel für seinen vorbildlichen und unermüdlichen Einsatz für das Handwerk. Wir gratulieren Herr Gindele nochmals herzlich zu dieser Auszeichnung und wünschen ihm weiterhin Kraft, Mut und Geschick für seine herausragende Arbeit, die er für das Handwerk leistet.
Als Festredner stellte Wirtschaftsminister a.D. Dr. Theo Weigel seine Erfahrungen in der Politik in einem lebhaften und motivierenden Vortrag vor. Als Befürworter der EU und des Euros zeigte er die Wichtigkeit der gemeinsamen Währung für das Zukunftsprojekt europäischen Wirtschaftsmacht und die globale Entwicklung auf. „Europa als Einheit ist der Garant für Frieden, Freiheit und wirtschaftlichen Erfolg der Zukunft. … Tragen sie gemeinsam mit der Politik und der Gesellschaft das zusammenhalten Europas – zum Wohle aller und seiner Nachkommen“ so Dr. Theo Waigel.


Handwerkskammerpräsident Anton Gindele wird für seine herausragende Arbeit geehrt.


Dr. Theo Weigel bei seinem lebhaften und motivierenden Vortrag.